New-line.de

Jean-Paul Gaultier und Katy Perry tragen Haare aus Österreich!

Jean Paul Gaultier mit seiner Wachsfigur und Models im Musée Grévin in Paris
Jean Paul Gaultier mit seiner Wachsfigur und Models im Musée Grévin in Paris

 

 

Paris/Montreal/Prag 2017: Um die neuen Wachsfiguren von Jean-Paul Gaultier und Katy Perry besonders lebensecht aussehen zu lassen, kooperiert das legendäre „Grévin“-Museum mit dem österreichischen Haarverlängerungs-Spezialisten Hairdreams.


Katy Perry und Jean-Paul Gaultier sind die neuesten Stars der „Grévin“-Museen in Paris, Montreal und Prag. Das 135 Jahre alte Haupthaus in Paris zählt zu den ältesten und renommiertesten Wachsfigurenmuseen der Welt. Der hervorragende Ruf der Grévin-Museen rührt insbesondere daher, dass die dort ausgestellten Figuren ihren Originalvorbildern stets so verblüffend ähnlich sehen, dass man es kaum glauben mag. Dafür wird hinter den Kulissen ein enormer Aufwand getrieben. Bis zu 1.000 Arbeitsstunden fallen für die Fertigstellung einer einzigen Figur an. Eine der aufwändigsten Arbeiten ist dabei die Erstellung der Haarpracht: bis zu 100.000 Haare werden dafür in monatelanger, mühevoller Handarbeit einzeln eingearbeitet!


Kein Wunder, dass man bei so viel Aufwand seitens des Museums auch größten Wert auf die Qualität der verwendeten Haare legt. Aus diesem Grund kooperiert das Grévin-Museum mit Hairdreams, dem international führenden Anbieter von professionellen Echthaarverlängerungen und -verdichtungen. Das in Österreich ansässige Unternehmen ist für seine makellosen, gesunden Echthaare und die außergewöhnliche Natürlichkeit seiner Haarkreationen bekannt, die von natürlichem Eigenhaar nicht zu unterscheiden sind.


Die Zusammenarbeit zwischen Hairdreams und dem Grévin-Museum begann 2013, als in Paris eine Lady Gaga-Wachsfigur mit Hairdreams-Haaren ausgestattet wurde. In diesem Fall trägt die Figur die Hairdreams-Haare nicht nur am Kopf, sondern auch am Körper – sie trägt nämlich ein aus Hairdreams-Echthaaren gearbeitetes Kleid des französischen Avantgarde-Designers Charlie le Mindu, das zuvor auch von der echten Lady Gaga getragen wurde!


Später folgten Wachsfiguren von Katy Perry in den Grévin-Museen in Paris, Prag und Montreal, deren Haarpracht ebenfalls aus Echthaaren von Hairdreams gefertigt wurde.


Am 18. Dezember 2017 wurde die neueste Wachsfigur von Jean-Paul Gaultier im Beisein des Designers und geladener Ehrengäste wie Inès de la Fressange im Pariser Grévin Museum feierlich der Öffentlichkeit präsentiert. Eine besondere Ehre für den Stardesigner, der eine von ganz wenigen, herausragenden Persönlichkeiten ist, von denen das Museum bereits zum zweiten Mal eine Figur kreiert hat. Der 65jährige gilt seit vielen Jahren als Enfant terrible und internationales Aushängeschild der französischen Modeszene. Er ist selber ein großer Fan des Grévin-Museums, das er schon als Kind häufig mit seiner Großmutter besucht hat.


Die Hairdreams-behaarten Stars sind sowohl in Paris als auch in den Ablegern des Museums in Montreal und Prag zu bewundern. Die Fans von Jean-Paul Gaultier und Katy Perry können sich somit bei ihrem nächsten Besuch im Grévin-Museum auf höchst realistische „Selfies“ mit ihren Idolen freuen!

Jean-Paul Gaultier mit Wachsfigur und Hairdreams-Repräsentantin Christine Röck bei der offiziellen Präsentation im Musée Grévin Paris.
Zum Verwechseln ähnlich: Designer Jean-Paul Gaultier und sein Doppelgänger aus Wachs mit Hairdreams Haaren.
Die neue Wachsfigur von Jean-Paul Gaultier mit Hairdreams Haaren ab sofort im Musée Grévin in Paris zu sehen.
Die neue Wachsfigur von Jean-Paul Gaultier mit Hairdreams Haaren - ab sofort im Musée Grévin in Paris zu sehen.
Wachsfigur von Katy Perry mit Echthaaren von Hairdreams im Grévin-Museum in Paris
Wachsfigur von Katy Perry mit Hairdreams Haaren im Grévin-Museum in Prag
Wachsfigur von Katy Perry im Grévin-Museum in Montreal.
Lady Gaga Wachsfigur im Musée Grévin in Paris mit Kleid und Accessoires aus Hairdreams-Haaren vom französischen Avantgarde-Designer Charlie le Mindu

 

 

Hairdreams mit Sitz in Graz, Österreich ist der international führende Anbieter von professionellen Echthaar-Kreationen der Premium-Kategorie. Mit innovativen, häufig patentierten Technologien ermöglicht Hairdreams die schonende und unsichtbare Integration von edlen, handverlesenen Echthaaren in das Eigenhaar oder lässt gar neue, eigene Haare wachsen. So erfüllt Hairdreams den Kundenwunsch nach mehr natürlicher Haarlänge und –fülle und eröffnet zugleich grenzenlose Möglichkeiten zur kreativen Frisurengestaltung. Hairdreams Haarkreationen sind die erste Wahl bei zahlreichen Topstylisten und Celebrity-Kunden auf der ganzen Welt. Weitere Infos unter: www.hairdreams.com und facebook.com/hairdreams.official

 


Das Musée Grévin, ist ein traditionsreiches Wachsfigurenmuseum in Paris, in dem lebensechte Wachsfiguren historischer französischer Persönlichkeiten und international bekannter Schauspieler, Musiker, Sportler und Politiker ausgestellt werden. Neben dem Stammhaus in Paris betreibt das Grévin weitere Museen in Prag, Montreal und Seoul. Nähere Infos unter www.grevin.com und www.grevin-paris.com.

 

Links: www.hairdreams.com /// www.grevin.com /// www.grevin-paris.com ///


 

 

Kontaktadresse

Hairdreams Haarhandels GmbH

Floraquellweg 9
A-8051 Graz (Österreich)


Tel.: 0043-316-60571 + 1. Ziff. d. Plz
Fax: 0043-316-605729


mk-pr@hairdreams.com


www.hairdreams.com